Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   E-Books | Ratgeber
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0833-5

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Chronische Schmerzen - Wie Sie lernen, damit umzugehen (E-Book)


6,99 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Dateiformat  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0833-5

Ein Ratgeber für Betroffene, Angehörige und Fachleute

Autorinnen: Patience Higman, Margaret Hönicke

(1. Auflage 2011, 64 Seiten, E-Book)

„Keiner glaubt mir, ich bin doch kein Simulant!“ Schmerz, der länger als drei Monate andauert, bezeichnet man als chronischen Schmerz.

Wie kann ich mit diesen chronischen Schmerzen leben?
Wie kann ich meine Lebensziele trotzdem aufrechterhalten?
Wie wird mein Leben wieder lebenswert?

In diesem Ratgeber erhalten Sie einen Überblick über:

  • Entstehung und Chronifizierung von Schmerzen
  • Schmerzakzeptanz
  • Umgang mit Aktivitäten und Pausen
  • Methoden der Schmerzlinderung
  • Kommunikation in unterschiedlichen Lebenssituationen

Betroffene erzählen aus ihrem Alltag, wie sie gelernt haben, mit chronischen Schmerzen umzugehen: „Endlich kann ich wieder in meinem Garten arbeiten!“

Zu den Autorinnen:

Patience Higman schloss ihre Ausbildung zur Ergotherapeutin 1968 in Oxford, England ab. Erste Berufserfahrungen machte sie in Akut-Krankenhäusern und in der Rehabilitation in Südafrika. 1974 zog sie nach Deutschland und arbeitete danach in den Städtischen Kliniken Frankfurt-Höchst in den Fachbereichen Handchirurgie, Orthopädie und Neurologie. Dort unterrichtete sie auch an der BFS. Von 1996-1999 absolvierte sie ein berufsbegleitendes Fernstudium zum Master of Science in Pain Management. Seit 2003 ist sie Dozentin an der Hochschule Fresenius, Idstein. 2006 erhielt sie die Professur für Ergotherapie an der Hochschule Fresenius.

Margaret Hönicke ist freiberuflich im Gesundheitsmanagement tätig. Sie studierte bis 2009 Dipl. Ergotherapie an der Hochschule Fresenius. 2004 absolvierte sie ein Praktikum in einer Schmerzklinik in Bath/UK. Parallel dazu absolvierte sie eine Weiterbildung in der Akzeptanz- und Commitment-Therapie. Von 2008 bis 2009 arbeitete sie studienbegleitend an der Privatklinik Dr. Amelung (Psychosomatik). 2009 gründete sie das Unternehmen Projekt-himbeerblau in Frankfurt am Main. 2009 übernimmt sie die Bereichsleitung Interdisziplinäre Schmerztherapie am Algesiologikum in München, 2011 auch dessen fachliche Leitung.





Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Lastschrift/Kreditkarte akzeptieren können. Das E-Book wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop in dem gewählten Dateiformat zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail).

Wenn Sie das Format epub beziehen und beim Download/Speichern die Endung "zip" erscheint, ändern Sie das Format bitte manuell in "epub" - dann ist die richtige Darstellung des E-Books sichergestellt.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Ein Umtausch oder Widerruf ist nicht möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem E-Book handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.




[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Fatigue Management


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Chronische Schmerzen - Wie Sie lernen, damit umzugehen (Buch)
Ergotherapie | Art.Nr. 978-3-8248-0868-7
       9,49 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.