Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Edition Vita Activa
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0520-4

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Arbeitsanleitungen zu Werkstücken aus Holz, Pappe & Papier und zum Zeichenprogramm Microsoft Paint (pod)


39,95 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
print on demand  
Preis  
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0520-4

und zum Zeichenprogramm Microsoft® Paint

Autorinnen: Kirsten Köhler, Hannelore Morche, Christiane Schlicht

(2., überarbeitete Auflage 2008, 198 Seiten, pod)

In der ergotherapeutischen Abteilung Arbeitsdiagnostik und Intensivtraining des Niedersächsischen Landeskrankenhauses Osnabrück werden seit 1990 schriftliche Arbeitsanleitungen zur Diagnostik und zum Training der sozioemotionalen und instrumentellen Arbeitsfähigkeiten eingesetzt.

Der Einsatz der semistandardisierten Arbeitsanleitungen hat sich in der Praxis bewährt und ermöglicht eine vergleichende Diagnostik. In den Arbeitshilfen finden Sie Arbeitsanleitungen zu 34 Werkstücken aus den Bereichen Holz, Pappe & Papier und 19 Aufgaben zum Zeichenprogramm Mirosoft® Paint.

Zu den Autorinnen:

Kirsten Köhler beendete 1968 ihre Ausbildung zur Ergotherapeutin am Annastift in Hannover. Nach beruflicher Tätigkeit u.a. in der Universitätsnervenklinik und der Rheinischen Landesklinik Bonn wechselte sie 1984 zur Ergotherapieschule ETOS nach Osnabrück, bevor sie 1990 eine arbeitsdiagnostische Abteilung am Niedersächsischen Landeskrankenhaus Osnabrück aufbaute. Sie ist Leitende Ergotherapeutin und seit 1995 Mitglied im Redaktionsausschuss der Fachzeitschrift Ergotherapie & Rehabilitation.
Hannelore Morche schloss 1985 ihre Ausbildung zur Tischlerin ab und wurde 1987 am Landeskrankenhaus Osnabrück in der Arbeitstherapie/Tischlerei eingestellt. Seit 1991 ist sie im Arbeitsdiagnostischen Zentrum tätig, in dem sie dem Holzbereich mit aufgebaut hat.

Christiane Schlicht schloss 1987 ihre Ausbildung zur Ergotherapeutin an der ETOS-Schule Osnabrück ab. Seit 1990 ist sie am Niedersächsischen Landeskrankenhaus Osnabrück tätig, dessen Ergotherapeutische Abteilung Arbeitsdiagnostik und Intesivtraining sie mit aufgebaut hat. In Zusammenarbeit mit einem Programmierer entwickelte sie 2001 eine Einführung in die Computerarbeit nach dem Leittextverfahren. Sie ist Mitglied im Leitungsteam des Fachkreises Arbeit & Rehabilitation des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e.V.


[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung im Kindesalter



Bleistift-Rallye - spielerisch zum sicheren Strich



Musiktherapie mit Senioren - Sonderpreis wegen Transportschäden - Alte Auflage



* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.