Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Einzelausgaben
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0385-9

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Neue Wege in der Ergotherapie (pod)


15,60 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
print on demand  
Preis  
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0385-9

Autorin: Christiane Pfeiffer

(1. Auflage 2005, 208 Seiten, pod)

Das Buch stellt Arbeiten und Projekte aus dem Studiengang für Ergotherapie an der Europa Fachhochschule Fresenius in Idstein vor. Mit der thematisch breit gefächerten Sammlung sollen Anstöße für weitere Projekte gegeben werden. Das Buch richtet sich somit an Kolleginnen und Kollegen sowie Studierende in grundständigen und additiven Studiengängen der Ergotherapie.

Besonders am Herzen liegt den Autorinnen und Autoren der enge Bezug zwischen Theorie und Praxis. Ziel ist, dass die tägliche ergotherapeutische Arbeit durch neue Ideen bereichert und unterstützt wird.

Christiane Pfeiffer (Hg.), Thomas Brixner, Julia Drosselmeyer, Philipp Eschenbeck, Nadine Füller, Jessica Giehl, Stefanie Kersten, Anja Krispien, Renée Oltmann, Esther Wandel

[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Ergotherapie & Rehabilitation; Ausgabe 10/2007



Patientenbedürfnisse in der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie



Empfehlungen zur Durchführung der praktischen Ausbildung an Schulen für Ergotherapie


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Neue Wege in der Ergotherapie (E-Book)
E-Books | Art.Nr. 978-3-8248-0808-3
       15,60 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.