Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Einzelausgaben
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-1205-9

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Wir werden Stiftprofis! Topfit in die Schule


28,50 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-1205-9

Ein grafomotorisches Förderprogramm für Kindergartenkinder

Autorin: Vera Bücker

(1. Auflage 2017, 120 Seiten, kartoniert, plus CD mit Arbeitsblättern und Vorlagen zum Selbstausdrucken)

  • Wie sitzt ihr beim Malen eigentlich richtig?
  • Wann ist euer Gehirn wach?
  • Wie liegt euer Blatt?
  • Was bedeutet es, wenn das Handgelenk lächelt?
  • Wie viel Kraft braucht ihr beim Malen?

Diese Fragen und noch viele mehr stellt "Professor Pencilcase" in seinen Briefen den Kindern einer Vorschulgruppe im Kindergarten.

Mithilfe der fiktiven Figur "Professor Pencilcase" lernen die Kinder über den kognitiven CO-OP-Ansatz nach Helen Polatajko, Probleme beim Malen/Schreiben selbstständig zu lösen. Sie bringen sich mit ihren Ideen gegenseitig voran und lernen voneinander in der Gruppe.

Das abwechslungsreiche Arbeitsmaterial vermittelt den Kindern in 15 aufeinander aufbauenden Einheiten die Fähigkeiten, die sie für den Schrifterwerb benötigen. Tricks zur Blattlage, Stifthaltung und Kraftdosierung werden gemeinsam erarbeitet, erlernt und durch ständige Wiederholung vertieft, damit sie im Alltag abrufbar sind.

Das Material besteht aus einem Manual und einer CD, auf der alle notwendigen Arbeitsblätter, Checklisten, Elterninformationen und Briefe des Professors enthalten sind. So haben Sie alle Formulare direkt zur Hand und können sofort mit dem grafomotorischen Training beginnen.

Zur Autorin:

Vera Bücker beendete 2011 ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin. Von Beginn an liegen ihr Schwerpunkt und ihre Leidenschaft in der Arbeit mit Kindern. Mit ihrem Einstieg in das Berufsleben lernt sie das betätigungsorientierte Befunderhebungsinstrument COPM kennen, das sie seitdem bei allen Klienten als Basis für die Therapie einsetzt. Ihr weiteres therapeutisches Vorgehen wird entscheidend durch die Fortbildung zum CO-OP-Ansatz geprägt.

Seit 2014 arbeitet Vera Bücker in leitender Funktion in einer interdisziplinären Praxis für Ergotherapie und Logopädie im Sauerland. Ihr Fokus liegt weiterhin in der Pädiatrie, obwohl sie auch Klienten aus den Bereichen Neurologie, Geriatrie und Handtherapie behandelt. Im November 2014 entwickelte sie im Rahmen ihrer Zertifizierung zur Grafomotorik- und Handschrifttrainerin das grafomotorische Förderprogramm "Wir werden Stiftprofis! Topfit in die Schule". Sie erprobte das Training in verschiedenen Kindergärten und überarbeitete es mehrfach. Vera Bücker ist seit Februar 2016 als freie Referentin tätig und gibt Seminare zum "Stiftprofi-Training".


[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Kinder mit motorischen Entwicklungsstörungen (Buch)



Kinder mit Sehschädigungen (E-Book/App)



Auf Zickzack-Kurs durch die Welt


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Übungen bei Lese-Rechtschreibstörung - Erfolg durch Speichertraining (Buch)
Ergotherapie | Art.Nr. 978-3-8248-0892-2
       15,50 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.