Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Online-Publikationen
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





5-40-2015-03-01

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Das Leben danach - Veränderungen im Leben nach einem Burnout - Ergotherapeuten berichten über ihre Genesung und Gesunderhaltung (PDF-Datei)


18,20 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Nutzung  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2015-03-01

Einleitung: Ergotherapeuten bewegen sich in einem Spannungsfeld von Anforderungen. Sie arbeiten in verschiedenen Rollen mit ihren Klienten und setzen sich mit deren Betätigungsproblemen und Betätigungsumwelt auseinander. Vonseiten der Arbeitgeber sowie Kostenträger werden Effektivität und ökonomisches Handeln erwartet. Ergotherapeuten gehören als Angehörige des Gesundheitssystems zur Hauptrisikogruppe für psychische Erkrankungen. Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Strategien, die Ergotherapeuten nach einem Burnout nutzen, um gesund zu werden bzw. zu bleiben. Die Relevanz der Studie ergibt sich aus der steigenden Zahl der an Burnout Erkrankten, die den hohen Kostenfaktor für das deutsche Gesundheitssystem abbildet.
Methode: Um den Genesungsprozess der erkrankten Ergotherapeuten nachvollziehen zu können, wurde das „Occupational Adaptation-Konzept“ zugrunde gelegt (Schkade & Schultz, 1992; Schultz & Schkade, 1992). Für die Erhebung der qualitativen Daten wurden fünf leitfadengestützte Experteninterviews durchgeführt. Diese wurden mithilfe der qualitativen Inhaltsanalyse nach Gläser und Laudel (2010) ausgewertet.
Ergebnisse: Die Studienteilnehmer berichteten von sechs Hauptstrategien, wie z.B. Abgrenzung, Weiterentwicklung der Spiritualität oder soziale Unterstützung, die sie im Rahmen ihrer Gesunderhaltung langfristig anwenden.
Schlussfolgerung: Die von den Studienteilnehmern benannten Strategien zur Genesung und Gesunderhaltung überschneiden sich mit den Ergebnissen der Studie von Gupta und Kollegen (2012), was darauf schließen lässt, dass diese Bewältigungsstrategien begrenzt generalisierbar sind.

Schlüsselwörter: Genesungsprozess, Burnout, Bewältigungsstrategien

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 3/2015
DOI: 10.2443/skv-s-2015-54020150301




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Fachartikel: Ergotherapeuten schaffen den Ausgleich (PDF-Datei)


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.