Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Online-Publikationen
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-40-2015-04-02

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Deutschlandweiter Survey zur Erfassung der eingesetzten Assessments im Fachbereich Psychiatrie sowie der Art und Weise ihrer Nutzung (PDF-Datei)


18,20 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Nutzung  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2015-04-02

Einleitung: Der Einsatz von Assessments in der Ergotherapie wird in Deutschland als immer wichtiger angesehen. Der Status quo des Assessment-Einsatzes in der Ergotherapie bzw. im ergotherapeutischen Prozess im Bereich der Akutversorgung des psychiatrischen Arbeitsfeldes ist allerdings noch weitgehend unerforscht. Aus diesem Grund befasst sich die dem Artikel zugrunde liegende Studie mit der Frage, welche Assessments in welcher Art und Weise in Deutschland, speziell im Bereich der Ergotherapie im psychiatrischen Arbeitsfeld, eingesetzt werden.
Methode: Bei der vorliegenden Studie handelt es sich um eine quantitative deskriptive Studie mit qualitativen Segmenten. Mithilfe der Software „SurveyMonkey“ wurde ein Online-Fragebogen erstellt und an psychiatrische Einrichtungen sowie über verschiedene Onlinekanäle versandt. Der Fragebogen war an Ergotherapeuten in Deutschland adressiert, die in der Akutversorgung des psychiatrischen Arbeitsfeldes arbeiten. 204 der 360 erhaltenen Fragebögen entsprachen der Zielgruppe und konnten ausgewertet werden. Die quantitativen Daten wurden mittels Excel-Tabellen ausgewertet, die qualitativen Daten wurden anhand der zusammenfassenden Inhaltsanalyse nach Mayring analysiert.
Ergebnisse: Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass standardisierte Assessments – in ihrer Gesamtheit betrachtet – gegenüber selbst entwickelten Assessments überwiegen. Bei den benannten, standardisierten Assessments zeigt sich, dass das Canadian Occupational Performance Measure (COPM), die Interessen-Checkliste (IC) und das Occupational Self Assessment (OSA) die am häufigsten genutzten Assessments sind.
Schlussfolgerung: Die Ergebnisse der Studie sind nicht generalisierbar, jedoch zeigt sich der grundlegende Trend, dass standardisierte Assessments in den verschiedenen Phasen des ergotherapeutischen Therapieprozesses zum Einsatz kommen. Dieses Forschungsergebnis soll auch als Grundlage für weitere Forschungen dienen, indem es erste grundlegende Daten in diesem Themenbereich für Deutschland bietet.

Schlüsselwörter: Ergotherapie, Assessment, Qualitätsmanagement, Professionalisierung, Psychiatrie

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 4/2015
DOI: 10.2443/skv-s-2015-54020150402




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.