Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Online-Publikationen
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-10-2014-09-04

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Fortbildungsverpflichtung (PDF-Datei)


4,05 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Nutzung  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-10-2014-09-04

Die gesetzliche Fortbildungspflicht für alle zugelassenen Ergotherapeuten oder fachlichen Leiter einer Praxis ergibt sich aus § 125 Absatz 1 SGB V und den hierzu vereinbarten Rahmenempfehlungen bzw. Kassenverträgen. Durch den Abschluss der Fortbildungsverpflichtung im bundesweit geltenden Rahmenvertrag mit den Ersatzkassen (vdek) besteht daher für alle Praxisinhaber und fachliche Leitungen diese Pflicht. Jeder Heilmittelerbringer, der eine Zulassung durch die gesetzlichen Krankenkassen erhalten hat, oder in einer Praxis als fachliche Leitung fungiert, hat sich durch die Anerkennung der Rahmenverträge vertraglich zur Fortbildung und zum Nachweis der absolvierten Fortbildungen verpflichtet. Die Fobi-Pflicht ist noch nicht in allen Verträgen des DVE mit den Krankenkassen auf Landesebene umgesetzt worden. Für die Primärkassen gelten daher regionale Besonderheiten. Bitte informieren Sie sich beim DVE anhand des Rahmenvertrages auf Landesebene. Die Fortbildungsverpflichtung soll gewährleisten, dass jeder Patient auf der Basis der aktuellen medizinischen Kenntnisse versorgt wird. Die Fortbildungspflicht gilt für jede Praxis, unabhängig von der Gesellschaftsform.


Fachartikel aus ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION Ausgabe 09/2014
DOI: 10.2443/skv-s-2014-51020140904




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Lastschrift/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Die Zugangsdaten, die Sie für den Download benötigen, und eine Anleitung senden wir Ihnen nach Prüfung der Bestellung mit separater E-Mail zu.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Ergotherapie und Rehabilitation; Halbjahresabonnement - Privat - print
Ergotherapie | Art.Nr. 0942-8623-12
       54,00 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Ergotherapie und Rehabilitation; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Ergotherapie | Art.Nr. 0942-8623-1d
       75,00 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Ergotherapie und Rehabilitation; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Ergotherapie | Art.Nr. 0942-8623-1
       90,00 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Ergotherapie und Rehabilitation; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Ergotherapie | Art.Nr. 0942-8623-19
       54,00 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Ergotherapie und Rehabilitation; Probeabonnement - Privat - print (3 Ausgaben)
Ergotherapie | Art.Nr. 0942-8623-14
       27,00 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.