Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Online-Publikationen
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-40-2016-03-03

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Teilhabefördernde Umweltfaktoren im Alltag von zuhause lebenden Menschen nach Schlaganfall im Kanton Tessin/Schweiz (PDF-Datei)


18,30 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Nutzung  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2016-03-03

Einleitung: Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) ermöglicht es, den Gesundheitszustand und den fördernden/hemmenden Einfluss der Umweltfaktoren auf die Teilhabe bzw. Behinderung des Einzelnen systematisch zu beschreiben.
Ziel: Ziel war es, anhand der ICF diejenigen Umweltfaktoren abzubilden, die zuhause lebende Patienten nach einem Schlaganfall im Alltag einsetzen und/oder beanspruchen, und deren Wichtigkeit zu dokumentieren.
Methode: Diese Querschnittstudie dokumentiert mithilfe eines Fragebogens die Präsenz von drei Arten von Umweltfaktoren (Produkte/Technologien, Hilfe durch Beziehungen und Dienste/Systeme) in allen Bereichen der Teilhabe.
Ergebnisse: Die Studie beschreibt in detaillierter Weise, welche Kombination von Hilfsmitteln und Hilfestellungen von 49 Menschen nach Schlaganfall zu Sicherung der Teilhabe genutzt und/oder beansprucht werden. Die Angehörigen sind der wichtigste Umweltfaktor, sie übernehmen vor allem Haushaltsaktivitäten, die Nahrungszubereitung und Verwaltungsaufgaben. Produkte und Technologien haben ihre Bedeutung vorwiegend in der Hygiene und der Mobilität, dabei ist die Menge der genutzten Hilfsmittel in gewissen Alltagsbereichen signifikant vom Alter und vom Behinderungsgrad der Betroffenen abhängig. Das Dienstleistungsangebot wird vor allem zur Unterstützung in der Hygiene, bei Haushaltsarbeiten und zur Sicherung der Mobilität in Anspruch genommen. Im Bereich der Freizeitgestaltung sind die drei Umweltfaktoren am wenigsten präsent und wirken nur sehr bedingt fördernd.
Schlussfolgerungen: Nur wenn die drei Umweltfaktoren gut auf einander abgestimmt sind, kann ein befriedigendes Niveau an Teilhabe auf lange Sicht garantiert werden. Das familiäre Umfeld hat dabei eine zentrale Rolle, während Hilfsmittel und Dienstleistungen variable Umweltfaktoren sind, die je nach Bedürfnis und Zeitpunkt immer wieder neu angepasst werden sollten.

Schlüsselwörter: Assessments, ICF-Umweltfaktoren, Schlaganfall, Teilhabe, Hilfsmittel, Angehörige

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 3/2016
DOI: 10.2443/skv-s-2016-54020160303




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.