Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Ratgeber für Angehörige und Betroffene sowie Fachleute
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-1156-4

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
VED bei Kindern - Verbale Entwicklungsdyspraxie und kindliche Sprechapraxie (Buch)


9,49 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 10 Ex. 8,60 EUR
ab 50 Ex. 7,80 EUR
 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-1156-4

Ein Ratgeber für Eltern

Ratgeberreihe für Angehörige, Betroffene und Fachleute

Autorin: Sinikka Föllner

(1. Auflage 2016, 56 Seiten, kartoniert)

Bei Kindern mit verbaler Entwicklungsdyspraxie (VED) oder kindlicher Sprechapraxie ist die Aussprache beeinträchtigt. Verantwortlich dafür sind Störungen auf der Ebene der Sprechbewegungsplanung und -programmierung. Während das expressive Sprachvermögen meist schwer betroffen ist, sind die Sprachverständnisleistungen altersgemäß bzw. entsprechen dem kognitiven Entwicklungsstand des Kindes. Die Kommunikation mit den Betroffenen verläuft schwierig und der ungünstige Einfluss auf weitere sprachliche Entwicklungsbereiche wie Wortschatz, Satzbau und Schriftspracherwerb ist vorprogrammiert.

Um Kinder mit Sprechstörungen, ob angeboren wie bei der verbalen Entwicklungsdyspraxie oder erworben wie bei der kindlichen Sprechapraxie, frühzeitig zu erkennen und korrekt zu behandeln, erläutert die Autorin zunächst die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Sprache und Sprechen in der kindlichen Entwicklung, um dann über Ursachen, Früherkennung und Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie zu informieren.

  • Wie entwickeln sich Sprache und Sprechen normalerweise?
  • Was ist eine verbale Entwicklungsdyspraxie und woran erkennt man sie?
  • Welche Begleitsymptome und Einschränkungen im Alltag gibt es?
  • Wie können Eltern und Bezugspersonen die Kinder unterstützen?
  • Welche therapeutischen Maßnahmen können veranlasst werden?

Eltern erhalten einen umfassenden Überblick über aktuelle therapeutische Interventionsmöglichkeiten und wie sie ihre Kinder fördern können.

Zur Autorin:

Sinikka Föllner beendete 2006 ihre Ausbildung zur Logopädin. Im Anschluss daran nahm sie das Studium der Lehr- und Forschungslogopädie in Aachen auf, das sie 2011 mit einem Diplom abschloss. Seitdem ist Sinikka Föllner an Schulen und Hochschulen für Logopädie tätig.

[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Erfolgreiche Sprachförderung in der Kita (Buch)



Kinder mit motorischen Entwicklungsstörungen (Buch)



Unterstützte Kommunikation (Buch)


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
VED bei Kindern - Verbale Entwicklungsdyspraxie und kindliche Sprechapraxie (E-Book)
E-Books | Art.Nr. 978-3-8248-9971-5
       6,99 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.