Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Therapiematerial
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0291-3

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Work Readiness Program (WRP)


18,95 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0291-3

DVE-Mitglieder erhalten dieses Buch zum reduzierten Mitgliedspreis.


Therapiekonzept zur Arbeitsrehabilitation chronisch kranker Menschen

Autorin: Linda Olson, unter Mitarbeit von Gail Fisher, Jaime Munoz, Carol Knight

(1. Auflage 2008, 40 Seiten, Spiralbindung)

Das vorliegende Work Readiness Program zeigt, wie arbeitsrehabilitative Ergotherapieabteilungen nach dem Modell der menschlichen Betätigung (MOHO) fundiert und gleichzeitig praxisnah konzipiert werden können. Viele deutsche Einrichtungen, insbesondere klinische Arbeitstherapieeinrichtungen sind nach Tätigkeitsmerkmalen wie Holz, Gartenbau, Büro usw. untergliedert und weisen darüber hinaus wenig eigenständige, konzeptuell verankerte Therapiebausteine wie Bewerbertraining, Zeitmanagement, Training eigenständiger Freizeitgestaltung usw. auf. Mithilfe des vorliegenden Programms erfährt der Leser, wie man ein ergotherapeutisches Programm im Bereich der Arbeitsrehabilitation so aufbaut, das es eine eigenständige Therapiebausteinstruktur aufweist und gleichzeitig theoretisch fundiert ist.

Das Manual enthält:

  • Programmbeschreibung
  • Beispielfälle
  • Dokumentationshilfen
  • Musterbögen
  • ein Assessment-Verzeichnis


[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Ergotherapie bei strukturellen Ich-Störungen



Qualitätsmanagement und Ergotherapie



Ergotherapie systematisch beschreiben und erklären



* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.