Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


6-10-2015-07

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 07/2015 - Printausgabe


10,80 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 6-10-2015-07

Printausgabe

ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION

Autor, Hrsg.: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.

Aus dem Inhalt:

Ausgezeichnet: Präventionskonzept für Pflegekräfte
(Berufsbegleitender) Promotionsstudiengang „Qualitative Bildungs- und Sozialforschung“
Neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt
www: Der Kosmos im Kopf
Digitale Gesundheitsideen gesucht
Wettbewerb „Gesund älter werden in der Kommune“ gestartet
Verhaltenstherapeutische Interventionen führen bei Kleinkindern mit ASS zu einer normalen Hirnaktivität
Entwicklungspsychologie – Teilen tut nicht weh
Neurologische Klienten schätzen das HoDT-Konzept
Wo leben die glücklichsten Kinder?
Studie geht Arbeitsbelastungen von Ergotherapeuten auf den Grund
Die Ursache für Schwindel rasch identifizieren
Neues aus dem BJOT
Wenn Bilder erzählen
Erkenntnisse für die Ergotherapie nutzbar machen
Occupational Justice – ein Recht für alle?!
Freiwilligenarbeit in Mexiko
Berufspolitik: Der „Direktzugang“ – ohne Umweg in die Ergotherapie
Recht und Soziales: Arbeitszeitkonto und Arbeitszeiterfassung – Eckpunkte, die Sie kennen sollten
Vom Wert der Reha für psychisch belastete Menschen

Weitere Informationen zur Zeitschrift

Unverbindliche Preisempfehlung
 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 07/2015 - PDF
Ergotherapie | Art.Nr. 6-10-2015-07-PDF
       10,80 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.