Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





6-10-2013-01

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 1/2013 - Printausgabe


9,95 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 6-10-2013-01

Printausgabe

ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION

Autor, Hrsg.: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.

Aus dem Inhalt:

Leserzuschrift
Die Feldenkrais-Bibliothek
6.000 Euro für Weiterbildung
Legasthenie: Hilfe für Eltern
„Washabich.de“ macht Diagnosen verständlich
Ausgezeichnet: Das Deutsche Bündnis gegen Depression
Selbsthilfe-Maßnahmen gesucht
Leitlinien: Gemeinsam mit Patienten erarbeiten
Verleihung des Antistigma-Preises
Soziale Ergotherapie – ein Fachbereich der Ergotherapie in Brasilien
Erste Schritte zur Optimierung der Hilfsmittelversorgung in Deutschland
Wissenschaftliche Evidenz für die Wirksamkeit des Sensorisch-Integrativen Therapieansatzes bei Kindern
Der Bezugsrahmen Sensorische Integration: Damals, heute und in Zukunft
Recht + Finanzen: Häusliches Arbeitszimmer eines Ergotherapeuten
Aus der Fachpresse
www: Pflegen und leben
DVE AKADEMIE

Weitere Informationen zur Zeitschrift

Unverbindliche Preisempfehlung
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Einzelheft: ergoscience; Ausgabe 4/2012 - Printausgabe



Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 2/2013 - Printausgabe


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 1/2013 - PDF
Ergotherapie | Art.Nr. 6-10-2013-01-PDF
       9,95 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.