Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


6-10-2011-05

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 5/2011 - Printausgabe


9,70 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 6-10-2011-05

Printausgabe

ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION

Autor, Hrsg.: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.

Aus dem Inhalt:

HAWK Hildesheim – Pioniere bei der Akademisierung
Verbesserung von Alltagstätigkeiten nach Schlaganfall
Arbeit trotz Erkrankung: Präsentismus
„Achtung! Kinderseele“ Stiftung für die psychische Gesundheit von Kindern
Patienten- und Verbraucherrechte sollen gestärkt werden
Auch im Alter zu Hause bleiben können
Hilfsmittel auf Reisen
Leitlinie Freiheitseinschränkende Maßnahmen
„Gemeinschaft leben“ – Kongressband 2010 erschienen
ISL veröffentlicht „Material-Kiste” zur UN-Konvention
Kurzporträt Haleimah Al
Berufsverband: Ergotherapie und die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN-BRK)
Neurologie: Neue Hoffnung schöpfen – Ergotherapie bei Guillain-Barré-Syndrom (GBS)
Psychiatrie: Teilhaben – das TEACCH-Konzept in der Ergotherapie bei Klienten mit Autismus-Spektrum-Störungen
Psychiatrie: „Reingerauscht“ – Filmprojekt mit suchtkranken Erwachsenen
International: Ergotherapie in den USA
„1. Interdisziplinärer Ausbildungskongress für Lehrende in den Gesundheitsberufen“ war ein Erfolg
Gefährdungsbeurteilung

Weitere Informationen zur Zeitschrift

Unverbindliche Preisempfehlung
 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 5/2011 - PDF
Ergotherapie | Art.Nr. 6-10-2011-05-PDF
       9,70 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.