Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


6-10-2016-05

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 5/2016 - Printausgabe


10,90 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 6-10-2016-05

Printausgabe

ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION

Autor, Hrsg.: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.

Aus dem Inhalt:

Premiere in Würzburg: 61. Ergotherapiekongress 2016
Home CIMT: Ambulantes Therapiekonzept erhält Auszeichnung
Bewegung und Krebs: Neue Broschüre
Das Leben gestalten
Erfolgreiche Integration in den ersten Arbeitsmarkt
Aktuelle Grundlagen zu psychischen Erkrankungen
Trittsicher durchs Leben ...
Mein besonderer Moment in der Ergotherapie
Sensoranzug zur Prävention von Haltungsschäden
„Aufschieberitis“ betrifft vor allem junge Menschen
Hirnstimulation verbessert Denkleistung nach Schlaganfall
Spielen im Freien schützt vor Kurzsichtigkeit
SI-Muster beeinflussen soziale Partizipation von Kindern mit ASS
Neues aus dem AJOT
Der blinde Fleck: Analphabetismus in Deutschland
Zwischen Planung, Intuition und Experiment: Interventionen im Jobcoaching
Der „Stern“ am SI-Himmel: Das STAR Center-Behandlungsmodell
Ziele positiv planen! Ziele in der Ergotherapie
PEPP ist vom Tisch!
Recht und Finanzen: Mini-Jobber in der ergotherapeutischen Praxis

Weitere Informationen zur Zeitschrift

Unverbindliche Preisempfehlung
 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 5/2016 - PDF
Ergotherapie | Art.Nr. 6-10-2016-05-PDF
       10,90 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.