Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


6-10-2017-08

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 8/2017 - Printausgabe


10,90 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 6-10-2017-08

Printausgabe

ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION

Autor, Hrsg.: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.

Aus dem Inhalt:

Bobath-Vereinigung schreibt Wissenschaftspreis 2018 aus
Wettbewerb für kommunale Initiativen
DVE Themen und Trends
Smarte Objekte für mehr Lebensqualität im Alter
Neuer additiver Bachelorstudiengang Ergotherapie in Lübeck
Trauerbewältigung im Internet
Wie man mit schwüler Hitze am besten klarkommt
Patientenleitfaden Bluthochdruck
Veränderte Zeitwahrnehmung bei Schizophrenie
Analphabetismus: Lesen lernen krempelt Gehirn tiefgreifend um
Ergotherapie hilft gebrechlichen Senioren
Frühe Kindheit: Bochumer Kinderpsychologinnen ausgezeichnet
Niedriges Bett verhindert Sturzverletzungen
Neues aus dem AJOT
Konsequent aufbauen und langfristig zusammenschweißen
Konflikte konstruktiv lösen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 4)
Empowerment-Prozesse in Gang setzen - Reflexionsrahmen für die gemeinwesenorientierte Ergotherapie
Für Sie ausprobiert: genesis senior
Serienstart: Steckbriefe Preisträger 2017 - Preisträger DVE-Innovationspreis Ausbildung
Berufspolitik: Haben Sie noch einen Termin frei?

Weitere Informationen zur Zeitschrift

Unverbindliche Preisempfehlung
 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Einzelheft: Ergotherapie und Rehabilitation; Ausgabe 8/2017 - PDF
Ergotherapie | Art.Nr. 6-10-2017-08-PDF
       10,90 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.