Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift-Fachartikel
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





5-40-2011-01-04

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Der Blick für Diversität macht den Unterschied - ein internationaler Leitfaden des WFOT (PDF-Datei)


9,50 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2011-01-04

Die Globalisierung und weltweite Migration verlangt nach einer Revision der unserem Beruf zugrundeliegenden Werte und Normen. Diese Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte haben zu einer Veränderung des Paradigmas des Berufes geführt. Als Antwort darauf hat der WFOT (World Federation of Occupational Therapists) eine Leitlinie entwickeln lassen, die einen Überblick über das Thema Diversität und Kultur gibt und Hintergrundwissen vermittelt. Vier leitende Prinzipien werden dargestellt: Kenne die Fakten, Menschenrechte und Inklusivität, die Stärke der verbalen und nonverbalen Kommunikation und Kompetenzen, um mit Diversität umzugehen. Die einzelnen Abschnitten angefügten Fragen, die zu den leitenden Prinzipien gehören, bieten Ergotherapeuten die Möglichkeit und fordern sie dazu heraus, die eigene Praxis, Forschung oder Ausbildung kritisch zu überdenken. Dadurch werden sie Betätigungsproblemen der Menschen besser gerecht werden können.

Schlüsselwörter: Unterschiede in Gesundheit - Menschenrechte - kulturelle Kompetenz - Diversität

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 1/2011
DOI: 10.2443/skv-s-2011-54020110104




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Fachartikel: Nutzerfreundliche Studienzusammenfassung - Ein häusliches Ergotherapieprogramm reduziert den Betreuungsbedarf von Demenzerkrankten durch Angehörige und ist kosteneffektiv



Fachartikel: Kultursensibilität – oder „Fremd ist der Fremde nur in der Fremde“



Fachartikel: Einen Halt geben: Gruppentherapie für Patienten mit einer Demenz


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.