Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift-Fachartikel
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-40-2012-02-03

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Neurologische Rehabilitation bei Multipler Sklerose (PDF-Datei)


9,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2012-02-03

Einleitung: In dieser Studie wurde die Wirksamkeit eines interdisziplinären Therapieansatzes bei zwei Patienten mit Multipler Sklerose geprüft. Es wurde untersucht, inwieweit sich durch regelmäßige neuropsychologische Untersuchungen und eine darauf abgestimmte Ergotherapie die Lebensqualität verbessern lässt.
Methode: Es wurde die Hypothese geprüft, dass ein engmaschiger Informationsaustausch zwischen Neuropsychologie und Ergotherapie das Therapieergebnis positiv beeinflussen kann. Nach dieser Konzeption unterstützen regelmäßige neuropsychologische Untersuchungen die Schwerpunktsetzung der Ergotherapie. Basierend auf dem kognitiven Profil der Patienten (intakt bzw. defizient) wird der Fokus der Ergotherapie entweder auf das Training umschriebener Störungen der Kognition oder der körperlichen und wahrnehmungsbedingten Funktionen gelegt. Im Mittelpunkt steht dabei die Zielsetzung, eine möglichst alltagsorientierte Ergotherapie zu gewährleisten.
Ergebnisse: Durch ein spezifisches kognitives Hirnleistungstraining wurden bei der Studienpatientin A (Profil: defizient) deutliche Verbesserungen in der räumlich-konstruktiven Verarbeitung, der Geschwindigkeit mentaler Prozesse und hinsichtlich der exekutiven Funktionen erreicht. Diese Verbesserungen blieben auch 9 Monate nach Beendigung des Trainings stabil. Bei der Studienpatientin B (Profil: intakt) lagen die kognitiven Leistungen über alle Untersuchungszeitpunkte hinweg im Normbereich.
Schlussfolgerung: Die Studienergebnisse zeigen, dass insbesondere bei der Rehabilitation komplexer neurologischer Erkrankungen ein maßgeschneiderter Therapieansatz notwendig ist. Vor allem bei Multipler Sklerose ist die Einbeziehung einer neuropsychologischen Expertise sinnvoll, um das ergotherapeutische Behandlungsspektrum festzulegen und um subjektiv wahrgenommene kognitive Leistungsdefizite objektiv abzubilden.

Schlüsselwörter: Multiple Sklerose, Ergotherapie, Neuropsychologie, kognitive Training

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 2/2012
DOI: 10.2443/skv-s-2012-54020120203




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.