Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift-Fachartikel
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-40-2016-02-05

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Nutzerfreundliche Studienzusammenfassung: Ein Scoping Review über 10 Jahre veröffentlichter Literatur zur gemeindenahen Rehabilitation (PDF-Datei)


18,30 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Nutzung  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2016-02-05

Was ist das Problem und was ist dazu bisher bekannt?
Seitens der WHO und anderen UN-angegliederten Körperschaften wurde die gemeindenahe Rehabilitation (CBR, communitybased rehabilitation) als eine der wichtigsten Strategien in der Rehabilitation von Menschen mit Behinderung gesehen, die in Niedriglohnländern und Ländern mit einem geringen Brutto­sozialprodukt (im Folgenden: Länder mit geringen und mittleren Einkommen) leben. Allerdings wurde kritisiert, dass es im Gebiet der gemeindenahen Rehabilitation eine unzureichende wissenschaftliche Forschung gibt. Aufgrund dessen haben Finkenflügel, Wolffers und Huijsman (2005) ein Literaturreview über die gemeinnahe Rehabilitation in solchen Ländern für die Jahre 1987 bis 2002 durchgeführt. Angesichts großer Veränderungen im Bereich der gemeindenahen Rehabilitation in den darauf folgenden zehn Jahren, wie beispielsweise die Entwicklung einer CBR-Matrix (WHO, 2010) und die Konzipierung von Leitlinien (Khasnabis & Motsch, 2010), bestand die Notwendigkeit eines erneuten Reviews.


Schlüsselwörter: WHO, CBR, Rehabilitation, gemeindenah

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 2/2016
DOI: 10.2443/skv-s-2016-54020160205




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.