Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift-Fachartikel
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-40-2015-04-03

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Umsetzung betätigungsorientierten Arbeitens bei deutschen Ergotherapeuten - eine Interpretativ Phänomenologische Analyse (PDF-Datei)


18,20 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Nutzung  
Preis  
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2015-04-03

Einleitung: Betätigungsorientiertes Arbeiten (BOA) als Ziel in der Zukunftsperspektive des Deutschen Verbands der Ergotherapeuten e.V. (DVE, 2012) ist ein wichtiges Element des zeitgenössischen Paradigmas. Ergotherapeutische Fachliteratur beschreibt BOA als erstrebenswert für das berufliche Handeln auf Partizipationsebene. Im anglophonen Raum wurden Studien zur Umsetzung von BOA publiziert, die eine vertiefende Auseinandersetzung fordern, in Deutschland fehlt bisher ein tieferer wissenschaftlicher Diskurs zum Theorie-Praxis-Transfer. In der vorliegenden Studie wurde der Prozess des Theorie-Praxis-Transfers im Alltag von Ergotherapeuten in Deutschland untersucht.
Methode: Es wurde ein qualitatives Studiendesign gewählt. Anhand von Tiefeninterviews wurden vier Absolventen des deutschsprachigen Bachelorstudiengangs der Zuyd Hogeschool zu ihrer Umsetzung von BOA in ihrem Arbeitsalltag befragt. Die Auswertung erfolgte basierend auf der Interpretativ Phänomenologischen Analyse (IPA) nach Smith, Flowers und Larkin (2009).
Ergebnisse: Die Ergebnisse zeigen, dass der Theorie-Praxis-Transfer mit unterschiedlichen Sichtweisen auf betätigungsorientiertes Arbeiten gelingt. Die Teilnehmer erfahren hierbei Unterstützung in ihrer beruflichen Identität durch ergotherapeutische Grundannahmen und in den ergotherapeutischen Modellen. Es wird jedoch deutlich, dass der Implementierungsprozess implizit verläuft, d.h. ohne weitere Reflexion des Prozesses.
Schlussfolgerung: Ergotherapeuten sind gefordert, mehr Fähigkeiten für die Implementierung aktueller Themen der Profession zu entwickeln. Um dies zu unterstützen bedarf es berufsspezifischer Implementierungsmodelle, die den gezielten Theorie-Praxis-Transfer schrittweise begleiten.

Schlüsselwörter: Betätigungsorientiertes Arbeiten, Theorie-Praxis-Transfer, Implementierung, Interpretativ Phänomenologische Analyse

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 4/2015
DOI: 10.2443/skv-s-2015-54020150403




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.