Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Ergotherapie | Zeitschrift-Fachartikel
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 


5-40-2012-04-03

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Fachartikel: Zur Akademisierung der Ergotherapie in Deutschland – Eine Befragung von deutschen Berufsfachschülern der Ergotherapie (PDF-Datei)


9,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   zum Download
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 5-40-2012-04-03

Hintergrund: Der Prozess der Akademisierung der Ergotherapie-Ausbildung in Deutschland, der Ende der 1990er Jahre begann, gewinnt an Dynamik und wirft eine Vielzahl an Fragen auf. Es liegen erste Erhebungen zur Sicht von berufstätigen Ergotherapeuten und von Hochschulabsolventen auf ihre berufliche Situation vor. Bislang fehlte ein Meinungsbild der gegenwärtigen Berufsfachschüler zu den Ausbildungswegen an Berufsfachschule und Hochschule.
Ziel: Das Ziel der Befragung besteht darin, die Meinung derjenigen Berufsfachschüler darzustellen, die am Anfang und in der Mitte ihrer Ausbildung stehen. Es interessiert vor allem, welche Stärken der Berufsfachschulausbildung bzw. dem Studium zugeordnet werden, und wie aus Sicht der Befragten die Zukunftsprognose für die beiden Ausbildungswege aussieht.
Methode: Die Erhebung wurde als Querschnittstudie mithilfe eines hypothesenbasierten Fragebogens durchgeführt. Im Winter 2011/2012 wurden Berufsfachschüler des 1. und 2. Ausbildungsjahres an sechs Schulen in vier Bundesländern befragt. Der Rücklauf betrug 93% und ergab 178 Fragebögen.
Ergebnisse: Die Befragten äußerten ein vielseitiges und sehr verschieden akzentuiertes Meinungsbild. Sie befürworten die Berufsfachschulausbildung und sehen gleichzeitig die Zukunft in universitären Studiengängen.
Schlussfolgerung: Die beschriebene Studie reflektiert im Kontext aktueller Literatur die Meinung von Berufsfachschülern zur gegenwärtigen Ausbildungssituation in Deutschland. Damit kann sie einen Beitrag zur aktuellen berufs-, bildungs- und gesundheitspolitischen Diskussion leisten.

Schlüsselwörter: Ergotherapie, Berufliche Bildung, Berufsfachschulbildung, Lernende, Gesundheitsberufe, Bachelor-Studium, Akademisierung, Fragebogen

Fachartikel aus "ergoscience" Ausgabe 4/2012
DOI: 10.2443/skv-s-2012-54020120403




Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Bestellung von Online-Publikationen nur das Zahlungsmittel Bankeinzug/Kreditkarte akzeptieren können.

Der Fachartikel wird Ihnen nach Bestellung in unserem Shop als PDF-Datei zum Download bereitgestellt (es erfolgt keine Zusendung per E-Mail). Bitte loggen Sie sich dafür (ggf. noch einmal) mit Ihren Zugangsdaten ein.




Mit dem elektronischen Absenden ist die Bestellung verbindlich. Nach Nutzung der Zugangsdaten ist ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Zum Download werden entsprechende Programme - wie z. B. von Adobe - benötigt.

Bei diesem Fachartikel handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: Schulz-Kirchner Verlag, Idstein. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich - info@schulz-kirchner.de.


 



Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Abonnement Forum Logopädie; Halbjahresabonnement - Privat - print
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-12
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - digital; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1d
       53,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Privat - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-1
       68,60 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Jahresabonnement - Schüler/Studenten - print; Aboprämie
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-19
       41,20 EUR *     
     Ausführung wählen
Abonnement Forum Logopädie; Probeabonnement - Privat - print (2 Ausgaben)
Logopädie | Art.Nr. 0932-0547-14
       27,50 EUR *     
     Ausführung wählen


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.