Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Fundgrube | Mängelexemplare/gebrauchte Bücher
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0840-3-M

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Aphasie-Selbsthilfe - Konzepte, Strukturen und Empirie (Buch)-Sonderpreis wegen Transportschäden


Unser bisheriger Preis: 33,95 EUR TOP-ANGEBOT

Jetzt nur noch : 23,95 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0840-3-M

Autorin: Norina Lauer

(1. Auflage 2010, 197 Seiten, kartoniert)

Die Arbeit widmet sich der Darstellung der Selbsthilfe. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Aphasie-Selbsthilfe. Im Besonderen wird der Aspekt der Kooperation zwischen Selbsthilfe und professionellen Helfern betrachtet. Darüber hinaus wird ein aktueller Überblick über Aufbau und Angebote internationaler Aphasie-Selbsthilfeorganisationen gegeben. Die Verbesserung der Angebote innerhalb der Aphasie-Selbsthilfe wird anhand einer Projektstudie zur Implementierung der Aphasie-Therapiechronik dargestellt.

Die Autorin:

Dr. rer. medic. Norina Lauer schloss 1987 ihre Logopädieausbildung an der staatlichen Logopädieschule des Klinikums der Philipps-Universität Marburg ab. Danach arbeitete sie von 1987-89 als Logopädin am Evangelischen Krankenhaus Dinslaken und von 1989-91 in der Phoniatrischen Abteilung des Klinikums der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. 1991-95 studierte sie Lehr- und Forschungslogopädie an der RWTH Aachen und arbeitete als freie Mitarbeiterin in einer logopädischen Praxis in Düsseldorf. Von 1996-2003 war sie als Lehrlogopädin und 2001 als leitende Lehrlogopädin an der Deuserschule in Ludwigshafen tätig. 1997 erhielt sie das Zertifi kat „Lehrlogopädin gemäß den Richtlinien des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e. V. (dbl)“ und 2001 die staatliche Anerkennung als „Lehrerin für Logopädie“ durch das Land Rheinland-Pfalz. Von 2003-09 war sie Schulleiterin der Fachschule für Logopädie Karlsruhe der SRH Fachschulen gGmbH. Sie gründete und leitete das AphasieNetz Karlsruhe und bildete sich 2004 zur Teletutorin für E-Learning fort. Seit Oktober 2009 ist sie Studiendekanin des grundständigen Studiengangs Logopädie an der Hochschule Fresenius Idstein. Bereits seit 1995 engagiert sie sich nebenberuflich als Vortrags- und Seminarreferentin. Ihre Themenschwerpunkte sind neurologische Sprach- und Sprechstörungen sowie zentral-auditive Verarbeitungsstörungen. 2007-10 promovierte sie an der RWTH Aachen bei Herrn Prof. Dr. Walter Huber zum Thema Aphasie-Selbsthilfe.


[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Phonologie der Laut- und Gebärdensprache (Buch)-Sonderpreis wegen Transportschaden



Die Akzentmethode - Sonderpreis wegen Transportschäden - Alte Auflage



Einführung in die Arbeitsweise Schlaffhorst-Andersen - Sonderpreis wegen Transportschäden - Alte Auflage


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Aphasie-Selbsthilfe - Konzepte, Strukturen und Empirie (Buch)
Logopädie | Art.Nr. 978-3-8248-0840-3
       33,95 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.