Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Fundgrube | Mängelexemplare/gebrauchte Bücher
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0428-3-M

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Die Akzentmethode - Sonderpreis wegen Transportschäden - Alte Auflage


Unser bisheriger Preis: 41,99 EUR TOP-ANGEBOT

Jetzt nur noch : 29,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0428-3-M

Es handelt sich bei diesem Titel um Mängelexemplare mit Transportschäden und/oder Gebrauchsspuren, die deshalb nicht mehr zum regulären Ladenpreis verkauft werden können. Zum reduzierten Sonderpreis gibt es nur wenige Exemplare und es kann deshalb eine Lieferbarkeit nicht garantiert werden.

Produkte/Bücher aus der Kategorie „Mängelexemplare/
gebrauchte Bücher“ sind vom Umtausch ausgeschlossen!



in Theorie und Praxis

Autoren: Kirsten Thyme-Frøkjær und Børge Frøkjær-Jensen

(Alte Auflage, 176 Seiten, kartoniert)

Die Akzentmethode wurde ursprünglich von Prof. S. Smith entwickelt und in einer 18-jährigen Zusammenarbeit mit Kirsten Thyme-Frøkjær und Børge Frøkjær-Jensen zu einem therapeutisch-pädagogischen Konzept für die Behandlung kranker Sprechstimmen mitentwickelt und verfeinert.

Die Akzentmethode ist eine dynamische Sprechtherapie, deren Ziel eine Verbesserung der Koordination von Atmung, Phonation, Körperbewegung, Gestikulation, Artikulation und Sprache ist.

Die Akzentmethode wurde systematisch mit dem Rhythmus des Sprechens und der Gestikulation als Grundlage aufgebaut.

Die Akzentmethode bietet ein gut erforschtes Übungsprogramm für die Behandlung von Stimm-, Sprechstörungen und Stottern, das Übungen zur Entspannung, Atmung und Stimme abdeckt und auch den Transfer von den Stimmübungen zum lauten Lesen und mündlicher Kommunikation enthält.

Die Akzentmethode

  • gründet auf eine gut dokumentierte Theorie
  • ist ein systematisch aufgebautes Übungssystem (eine Übungs-CD liegt bei)
  • liefert gute und schnelle Ergebnisse
  • entspricht den Qualitätssicherungskriterien objektiver Untersuchungen

Dieses Buch ist als Unterrichtsmaterial für Phoniater, Lehrlogopäden, Therapeuten, Sänger, interessierte Patienten, Studierende der Logopädie und Sprachheilpädagogik, und Personen in Sprechberufen sehr zu empfehlen.

Kirsten Thyme-Frøkjær ist Sprachheilpädagogin und Logopädin. Sie hat als Dozentin für Rhetorik und Sprechtherapie am Jonstrup Teachers College in Kopenhagen, als Dozentin für Sprachheilpädagogik an der Royal Danish School of Educational Studies in Kopenhagen und als Dozentin für Sprechpathologie an der Abteilung für Audiologopädische Ausbildung der Universität Kopenhagen gearbeitet. Ihre Hauptbeschäftigung war jedoch eine 18 Jahre währende Zusammenarbeit mit Prof. Svend Smith als Mitbegründerin der Akzentmethode. Zusammen mit Svend Smith und später mit ihrem Ehemann Børge Frøkjær-Jensen hat sie in mehr als 400 Kursen die Akzentmethode an Universitäten, Krankenhäusern und Sprachheilkliniken, hauptsächlich in Europa, gelehrt. Als Svend Smith 1985 verstarb, vermachte er Kirsten das Copyright an den Artikeln und Büchern, welche die Akzentmethode betreffen. 1990 gründeten sie und ihr Mann das Dänische Stimminstitut zur Behandlung und Ausbildung in Sprechen und Stimme.
Børge Frøkjær-Jensen ist Magister in Phonetik und Musik. Er arbeitete mehrere Jahre mit Svend Smith am Experimentalphonetischen Laboratorium, Institut für Sprechstörungen, Kopenhagen. Ab 1966 war er am Phonetischen Institut der Universität Kopenhagen als „Associate professor“ beschäftigt und lehrte und forschte hauptsächlich in Sprechakustik und Sprechphysiologie. Von 1982-1988 war er Vorsitzender der Audiologopädischen Ausbildung der Universität Kopenhagen, wo er, neben anderen Disziplinen, in der Akzentmethode lehrte. Seit 1980 hält er zusammen mit Kirsten Thyme-Frøkjær Lehrgänge in der Akzentmethode. Mit ihr war er 1990 Mitbegründer des Dänischen Stimminstitutes. Er ist Leiter der Firma F-J Electronics, wo er Instrumente konstruiert, die in der phonetischen und logopädischen Forschung, Ausbildung und in Stimmkliniken gebraucht werden.



[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Einführung in die Arbeitsweise Schlaffhorst-Andersen - Sonderpreis wegen Transportschäden - Alte Auflage



Von Kindern und Kreuzen - Sonderpreis wegen Transportschäden



Ergotherapie bei Morbus Parkinson - Sonderpreis wegen Transportschäden


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Die Akzentmethode (Buch)
Logopädie | Art.Nr. 978-3-8248-0428-3
       41,99 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.