Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Fundgrube | Mängelexemplare/gebrauchte Bücher
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0383-5-M

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Kindliche Aussprachestörungen (Buch) - Sonderpreis wegen Transportschäden - Alte Auflage


Unser bisheriger Preis: 9,49 EUR TOP-ANGEBOT

Jetzt nur noch : 6,29 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0383-5-M

Es handelt sich bei diesem Titel um Mängelexemplare mit Transportschäden und/oder Gebrauchsspuren, die deshalb nicht mehr zum regulären Ladenpreis verkauft werden können. Zum reduzierten Sonderpreis gibt es nur wenige Exemplare und es kann deshalb eine Lieferbarkeit nicht garantiert werden.

Produkte/Bücher aus der Kategorie „Mängelexemplare/
gebrauchte Bücher“ sind vom Umtausch ausgeschlossen!



Ein Ratgeber für Eltern, Erzieher, Therapeuten und Ärzte

Autorinnen: Annette Fox, Inula Groos, Kerstin Schauß-Golecki

(Alte Auflage, 56 Seiten, kartoniert)

Während der ersten drei Lebensjahre erwerben Kinder die meisten Laute ihrer Muttersprache. Auf dem Weg zu einem vollständigen Lautinventar durchlaufen sie verschiedene Phasen, in denen Wörter vereinfacht ausgesprochen werden, indem Laute ausgelassen oder ersetzt werden. Kinder, die mit der gleichen Muttersprache aufwachsen, tun dies nach einem einheitlichen Muster mit rein zeitlichen Variationen von ca. 3 bis maximal 6 Monaten. Ca. 10% aller Kinder weichen von dieser Norm ab. Man spricht hier von einer Aussprachestörung. Aussprachestörungen können unterschiedliche Formen und Ursachen haben, so dass durch eine genaue Diagnostik festgelegt werden muss, welcher Therapieansatz geeignet ist.

Ziel dieses Ratgebers ist es, Informationen über den regelrechten Ablauf des Lauterwerbs zu geben sowie Informationen über Formen, Ursachen, Therapiezeitpunkte und -möglichkeiten zu bieten. Er soll interessierten Laien in Bezug auf den Spracherwerb eine grobe Einschätzung der Aussprachekompetenzen von Kindern ermöglichen und ein erstes Verständnis für Therapieverfahren vermitteln. Zusätzlich soll er Hilfestellung für Bezugspersonen von Kindern mit Aussprachestörungen bieten.

Annette Fox arbeitet als Professorin für Logopädie mit dem Schwerpunkt Kindersprache, insbesondere Aussprachestörungen, an der Europa Fachhochschule Fresenius und als freie Dozentin.
Inula Groos ist als Logopädin in eigener logopädischer Praxis und als Dozentin für Phonetik in Hamburg tätig. Ihre Schwerpunkte sind Sprachentwicklungsstörungen und Schriftspracherwerbsstörungen.
Kerstin Schauß-Golecki ist als Lehrlogopädin für Kindersprache, insbesondere Aussprachestörungen, an der Schule für Logopädie in Kiel, als Logopädin in einer Kinder- und Jugendarztpraxis und als freie Dozentin tätig.


[ Weitere Titel von Annette Fox ]


[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Kinder mit motorischen Entwicklungsstörungen (Buch)-Sonderpreis wegen Transportschaden



Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung im Kindesalter



Funktionelle Dysphagie-Therapie


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Flyer "Kindliche Aussprachestörungen mit unklarer Ursache"
Logopädie | Art.Nr. 121
       5,99 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.