Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Fundgrube | Mängelexemplare/gebrauchte Bücher
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0468-9-M

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Logopädie - Wo lern(t)e ich das? - Sonderpreis wegen Transportschäden


Unser bisheriger Preis: 9,80 EUR TOP-ANGEBOT

Jetzt nur noch : 5,95 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0468-9-M

Es handelt sich bei diesem Titel um Mängelexemplare mit Transportschäden und/oder Gebrauchsspuren, die deshalb nicht mehr zum regulären Ladenpreis verkauft werden können. Zum reduzierten Sonderpreis gibt es nur wenige Exemplare und es kann deshalb eine Lieferbarkeit nicht garantiert werden.

Produkte/Bücher aus der Kategorie „Mängelexemplare/
gebrauchte Bücher“ sind vom Umtausch ausgeschlossen!



40 Jahre Lehranstalt für Logopäden (1964 - 2004) am Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz

Autor: Thomas Brauer

(1. Auflage 2004, 108 Seiten, kartoniert)

40 Jahre sind für das Bestehen einer Institution eher eine geringe Zeit. Für eine Logopädenschule jedoch ist es ein enorm langer Zeitraum, zumal es in Deutschland erst seit 42 Jahren überhaupt eine staatlich geregelte Ausbildung zum Logopäden / zur Logopädin gibt. Mit der Mainzer Lehranstalt für Logopäden wurde 1964 tatsächlich die zweite Logopädenschule in Deutschland gegründet.

Die Mainzer Lehranstalt hat durch ihre Lehrlogopäden entscheidend an der berufspolitischen Entwicklung der Logopädie im Deutschen Bundesverband für Logopädie (früher: Zentralverband für Logopädie) beigetragen. Nicht zuletzt ist also an der Entwicklung der Mainzer Schule auch die Entwicklung der gesamten Logopädie in Deutschland abzulesen: Von der Assistenztätigkeit in der Phoniatrie hin zu einer selbständig auftretenden, eigenständigen Berufsgruppe, deren Geburtsstunde eng mit der Phoniatrie verknüpft war, deren Basis heute aber nicht mehr allein in der Phoniatrie, sondern gleichwertig in den wissenschaftlichen Disziplinen der Medizin, Psychologie, Pädagogik und zunehmend mehr der Sprachwissenschaft besteht.

[ Weitere Titel von Thomas Brauer ]

[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Funktionelle Dysphonien bei Erwachsenen - Sonderpreis wegen Transportschäden



* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.