Home
Verlagsseite Kontakt AGB Hilfe Warenkorb Login DVE-Mitglieder Login dbl-Mitglieder Login dgs-Mitglieder Login für Autoren Login mein Konto
Shop-Sitemap   »   Logopädie | Edition Steiner im Schulz-Kirchner Verlag
zur Übersicht   |   Fragen?   |   Empfehlen vorheriger Artikel   |   nächster Artikel 





978-3-8248-0474-0

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden
         
   
Dododo, sagte Papa


9,95 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Lieferstatus   Titel auf Lager
Anzahl  
 
Artikel-Nr.: 978-3-8248-0474-0

Eine Mutmachgeschichte für Angehörige von Menschen mit Sprachverlust

Autorin: Annegret Holdenried

(1. Auflage 2004, 36 Seiten, kartoniert)

Schlaganfall, Aphasie
– Was ist das? Und wie rede ich darüber mit Kindern?

Nach seinem Schlaganfall hat Charlottes Papa seine Sprache verloren. Dies verändert das Alltagsleben der Familie Weidenfelder von Grund auf. In dem erzählenden Kindersachbuch wird einfühlsam beschrieben, wie Charlotte, ihr Bruder Paul und ihre Eltern diese schwierige Situation erleben und wie sie die Phasen der Rehabilitation gemeinsam bewältigen.

Ein Buch, das Kinder und Angehörige über die Erkrankung Aphasie aufklären und Betroffenen Mut machen soll.

Annegret Holdenried, geboren 1978 in Mainz. Studium der Sprachheil- und Medienpädagogik. Nach Tätigkeit im Sprachheilzentrum Meisenheim und in einer neurologischen Klinik zurzeit als Therapeutin in der Reha-Klinik Rheingrafenstein in Bad Münster am Stein-Ebernburg tätig.


[ Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch ]
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:



Die Akzentmethode



Singen und Stimme



Funktionelle Dysphagie-Therapie


Zu diesem Artikel empfehlen wir folgendes Zubehör
Dododo, sagte Papa - Sonderpreis wegen Transportschäden
Ergotherapie | Art.Nr. 978-3-8248-0474-0-M
       5,95 EUR *     
    


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Bei Bestellungen elektronischer Dienstleistungen von Privatpersonen aus dem EG-Ausland wird
ab dem 01.01.2015 der jeweils gültige MwSt.-Satz des Bestimmungslandes bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.