Forum-Geisteswissenschaften.de
zurück zur Startseite BetriebswirtschaftVolkswirtschaftGeschichte... weitere













     VERLAGSBEREICH WISSENSCHAFT

      
       zurück

Qualitätskonzept für ein Bankenrating im Internet

Autor: Joachim Kohlhof / Gerd Langer / Peter Morawietz

Reihe: Wissenschaft, Betriebswirtschaft

Erscheinungsjahr: 1998

1. Auflage




Zum Inhalt:
Zielsetzung dieses Buches ist die Entwicklung eines Qualitätskonzeptes, aufgrund dessen Kreditinstitute im Rahmen ihres Internetauftrittes bewertet werden können. Dies wird durch eine Reihe von Qualitätselementen sichergestellt, die den besonderen Anforderungen des Mediums Internet gerecht werden und auf der Grundlage der Modelle der Selbstbewertung der European Foundation For Quality Management und der Quality Function Development aufbauen. Dadurch wird es Kunden und Banken gleichermaßen ermöglicht, die bankseitige Internetpräsentation im Wege des Benchmarking zu überprüfen und daraus ein Rating in Form einer numerischen Zuordnung zu gewinnen. Schließlich wird eine Klassifizierung und Wertung der im Internet auftretenden Banken erzielt, die ein wesentliches Qualitätskriterium für eine künftige Zertifizierung von Banken im Internet darstellt.

ISBN / Artikel: 978-3-8248-0172-5
Seitenzahl: 332

Einband: kartoniert


Preis EURO: 31.70




Link zu diesem Thema: Hier finden Sie Informationen zum EthikColleg

Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch


Diese Angaben:    drucken   |    versenden   |    empfehlen

Zum Seitenanfang

©  2018 by Schulz-Kirchner Verlag  |  Impressum  |  Datenschutz
info@schulz-kirchner.de
bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster@schulz-kirchner.de