Forum-Geisteswissenschaften.de
zurück zur Startseite BetriebswirtschaftVolkswirtschaftGeschichte... weitere













     VERLAGSBEREICH WISSENSCHAFT

      
       zurück

Transformationen des Unterrichtsfaches Geschichte
Staatliche Geschichtspolitik und Geschichtsunterricht in Bayern im 20. Jahrhundert

Autor: Ulrich Baumgärtner

Reihe: Schriften zur Geschichtsdidaktik, Band 21

Erscheinungsjahr: 2007

1. Auflage




Zum Inhalt:

Der Geschichtsunterricht wurde immer wieder für politische Zwecke eingesetzt. Der mehrmalige Systemwechsel von der Monarchie über die Weimarer Republik und die nationalsozialistische Diktatur bis zur Bundesrepublik Deutschland bildet den Hintergrund der Untersuchung. Am Beispiel Bayerns werden markante Veränderungen des Unterrichtsfaches Geschichte im 20. Jahrhundert herausgearbeitet und im Kontext sich wandelnder Absichten und übergreifender historischer Entwicklungen interpretiert.

Der Autor:
Ulrich Baumgärtner ist Seminarlehrer für Geschichte und Privatdozent für Geschichtsdidaktik.


ISBN / Artikel: 978-3-8248-0526-6
Seitenzahl: 668

Einband: kartoniert


Preis EURO: 49.95


[ Zu diesem Titel ist das Inhaltsverzeichnis inkl. einer Leseprobe hinterlegt ]

[ 1 Rezension(en) zu diesem Titel ]



Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch


Diese Angaben:    drucken   |    versenden   |    empfehlen

Zum Seitenanfang

©  2018 by Schulz-Kirchner Verlag  |  Impressum  |  Datenschutz
info@schulz-kirchner.de
bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster@schulz-kirchner.de