Forum-Geisteswissenschaften.de
zurück zur Startseite BetriebswirtschaftVolkswirtschaftGeschichte... weitere













     VERLAGSBEREICH WISSENSCHAFT

      
       zurück

Besucher am authentischen Ort
Eine empirische Studie im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Autor: Martina Christmeier

Reihe: Schriften zur Geschichtsdidaktik Band 24

Erscheinungsjahr: 2009

1. Auflage




Zum Inhalt:
Ursachen und Form der NS-Diktatur mit ihren Verbrechen gegenwärtig zu halten gehört zu den besonderen Aufgaben deutscher Geschichtskultur. Seit den 1990er Jahren ist die öffentliche Präsenz dieser Vergangenheit zu einem wichtigen Element politischer Bildung geworden. Bundesweit besonders beachtet wurde das 2001 eröffnete Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg, das mit einer modernen Ausstellung den Kultplatz der Nationalsozialisten bewusst halten und anhand seiner Rolle den Charakter des Regimes erklären soll. Die vorliegende Studie zeigt anhand zahlreicher Details erstmals systematisch mit Mitteln empirischer Besucherforschung auf, wie diese Ausstellung am historischen Ort von den Besuchern erfahren wird, wie die gestaltete Erinnerung also wirkt. Durch die abschließende Einordnung in den musealen Umgang mit dem "Dritten Reich" insgesamt ist die Arbeit sowohl für die Bereiche Museumspädagogik als auch Erinnerungskultur von Bedeutung.

ISBN / Artikel:
kartoniert: 978-3-8248-0319-4
E-Book PDF: 978-3-8248-0720-8

Seitenzahl: 420

Einband: kartoniert/E-Book PDF


Preis EURO: 44.95


[ 2 Rezension(en) zu diesem Titel ]


Link zu diesem Thema: Zum Shop

Verfassen Sie Ihre eigene Rezension zu diesem Buch


Diese Angaben:    drucken   |    versenden   |    empfehlen

Zum Seitenanfang

©  2018 by Schulz-Kirchner Verlag  |  Impressum  |  Datenschutz
info@schulz-kirchner.de
bei technischen Problemen bitte Nachricht an webmaster@schulz-kirchner.de